Bargeldschmuggel oder Klaus und Ulrike

Klaus und Ulrike waren bei der UBS AG. In Zürich. Brauchen ein bisschen Geld für den Umbau zuhause. Die Gaube soll so finanziert werden. Die haben sie sich schon lange gewünscht und das Geld in der Schweiz müssen sie doch irgendwie abbauen. Sie haben 19.000 € abgehoben. Für jeden 9.500 €. Die teilen sie auch […]

Der Imbiss – oder Oliwia

Kleiner, sauberer Imbiss. „Balkan-Grill“ prangt draußen in großen Lettern über dem Eingang – etwas übertrieben, denkt Oliwia – aber Werbung darf doch ein bißchen marktschreierisch sein, oder? Ein paar Spieße, Cevapcici und gegrillte Leber gibt’s doch immerhin mittags. Pommes und Salat meist dazu. Passt doch. Von außen Nut und Federbretter. Honiggelb bis hellbraun. Einige Fenster, […]

Anna und Ernst oder das Bankkonto in der Schweiz

Anna, 70, und Ernst, 72, sind seit 44 Jahren verheiratet. Sie wohnen im Odenwald – in der Nähe von Dieburg. Das ist in Hessen, südlich von Frankfurt, östlich von Darmstadt. Es ist ein kleiner Ort mit rund 2.000 Einwohnern. Sie haben ein schönes Haus mit großem Garten. In der Doppelgarage steht ein alter Mercedes 280 CE, […]

Widerruf der Apothekerzulassung wegen Steuerhinterziehung

Die Apotheke am Domplatz ist alteingesessen. Sie besteht dort seit Ewigkeiten. Es ist ein 5-stöckiges Jugendstilhaus mit vielen großen Fenstern, viel Fassadenschmuck, geschwungenen Balkonen und verspielten schmiedeeisernen Geländern. Große satansgleiche Missgeburten ragen weit aus der Wand heraus und tragen die Balkone mit schmerzverzerrten Fratzen. Die mystischen, hässlichen Fratzen und Dämonen sollen die bösen Geister verschrecken – […]

Der Kiosk

In einer Großstadt in zentraler Lage, nahe einer Schulinsel bestehend aus 4 Schulen mit je rund 1.500 bis 2.500 Schülern, befindet sich ein schöner kleiner Kiosk. Ca. 16 qm. Das Geschäft läuft gut. Sehr gut sogar. Als Sekretärin hat sie früher nicht so viel verdient. Die Besitzerin, eine kräftige Frau in den 50ern macht um […]