25.09.15: Eiden, München, 14.00-19.15: Mit dem Finanzamt richtig streiten – Grundlegendes und Aktuelles aus AO und FGO

Eiden-Seminare: Mit dem FA richtig streiten – Grundlegendes und Aktuelles zum Steuerstreit aus AO und FGO, Fr., 25.09.15, 14.00-19.15 = 5 Zeitstunden neunoch Plätze frei, München über www.eiden-seminare.com

Inhalt:

Wie streite ich fehlerfrei und möglichst erfolgreich mit dem Finanzamt? Welche Möglichkeiten gibt es und welche Haftungsfallen bestehen? Welche Versäumnisse kann ich bis wann noch nachholen und bis wann nicht mehr bzw. nur noch mit Kostennachteilen? Ausgewählte Probleme aus Einspruchsverfahren: Einspruchseinlegung und Mindestinhalt und Risiken, Einspruchsbegründung, Auslegung des Begehrens, Umfang des Einspruchs, Teilbestandskraft, Schriftsätze, Strategien, Akteneinsicht, Beweisanträge, Erörterungstermine, Beweisführung, Aussetzung der Vollziehung; Vollstreckungsabwehr; Wiedereinsetzung in den vorigen Stand;  Tatsächliche Verständigung; Klagearten, Klagebegehren, Zulässigkeitsprobleme; gerichtliches Aussetzungsverfahren: Vor- und Nachteile, Strategieüberlegungen, Praxishinweise; Hinweise des Gerichts, Befangenheit des Gerichts, mündliche Verhandlung: Verlesung Tatbestand und Tatbestandskorrektur; Ableitungen aus dem Tatbestand, Beweisanträge, Beweisaufnahme, ausländische Zeugen, Videokonferenz. Anhand zahlreicher Fallbeispiele werden Sie topfit für „Ihren“ Fall vor dem FA bzw. FG gemacht. Streitiges Steuerrecht spannend und sehr anschaulich dargestellt durch RA Dr. Jörg Burkhard, Fachanwalt für Steuerrecht und Strafrecht, Wiesbaden, der seit 20 Jahren in diesem Bereich tätig ist.