Zur Begründung einer Durchsuchung beim Berater nach § 103 StPO