side-area-logo

Bücher

Dr. Jörg Burkhard – Bücher

Exklusive Bücher jetzt bestellbar!

Billd Buch Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

Buch

Limitierte Auflage!
Nur noch ca. 120 Exemplare verfügbar.

Burkhard: Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

Kommentar 2. Auflage 2019. Buch. 1508 Seiten. Hardcover - Carl Heymanns Verlag. ISBN 978-3-452-28768-7

Ein Buch mit zahlreichen Praxis-Beispielsfällen und Strategie-Hinweisen versehen Praktikerkompendium/Kommentierung der einschlägigen Vorschriften zur Betriebs- und Steuerfahndungsprüfung.

NEU in der 2. Auflage:

Schaubilder
Beispiele, Mustertexte
Noch mehr praktische Informationen Hinweise zur AStBV, RiStBV, BPO 2000

Versand: 7,99 € inkl. 19% Mwst. (versichertes Porto)
Bestellung über die Kanzlei oder auf dem Button klicken.
lieferbar ab sofort.
Tel. 0611 – 890910 | kanzlei@drburkhard.de

160 Euro inkl. 7% MwSt.

Im Verlag Carl Heymanns erscheint in 2. Auflage der von Jörg Burkhard herausgegebene und bearbeitete Kommentar zu Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung. Das Werk besteht aus einer Spezialkommentierung der §§ 193-208 AO sowie einem Anhang zu Gesetzen, Verwaltungsvorschriften, Erlassen und „Sonstigem“ wie etwa Statistiken zur steuerlichen Außenprüfung. Der Autor, Rechtsanwalt in Wiesbaden und Spezialist für Steuerrecht, Steuerstrafrecht und Wirtschaftsstrafrecht, setzt sich zum Ziel, „allen Beratern ein Buch zur Außenprüfung an die Hand zu geben, das nicht nur die Darstellung der Verwaltungs- und Rechtsprechungsmeinungen leistet, sondern darüber hinaus den Zusammenhang zwischen Steuerrecht und Steuerstrafrecht berücksichtigt und zu vielen typischen Konfliktsituationen Gedanken und Lösungsansätze bietet.“</p> <p>Die Darstellung beginnt zu § 193 AO nach dem Inhaltsverzeichnis, einer Liste der verwandten Standardliteratur und einem Abkürzungsverzeichnis mit der Zulässigkeit der Außenprüfung nach § 193 AO. Hier beschäftigt sich der Autor zunächst mit Materialien und Zweck der Vorschrift, worauf allgemeine Verwaltungsvorschriften für die Betriebsprüfung dargestellt werden und der Ablauf des Außenprüfungsverfahrens besprochen wird, wobei auch der Zweck der Vorschrift beleuchtet ist. Darauf folgt die eigentliche Kommentierung. Das Werk arbeitet mit Fußnoten, was die Lesbarkeit erheblich fördert. Darüber hinaus finden sich Zitate in grauen Rahmen sowie Fettdruck der wichtigsten Inhalte. Zahlreiche Zwischenüberschriften erleichtern die Verständlichkeit erheblich. Neben Mustern finden sich zahlreiche Anlagen etwa von Standardschreiben der Finanzämter oder Anforderung von Unterlagen sowie Tabellen. Darüber hinaus arbeitet das Werk vielfach mit anschaulichen Beispielen, die ebenfalls gewährleisten, dass selbst Berufsanfänger schnell und sicher Einblick in die Fragen von Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung erhalten.</p> <p>Neuralgische Fragestellungen wie die Mitwirkungspflicht des Steuerpflichtigen aus § 200 AO bearbeitet der Spezialkommentar äußerst akribisch, wobei die bereits erwähnte Strukturierung und Erläuterung jeweils vom Allgemeinen zum Besonderen und konkret anhand von Beispielsfällen praktisch keine Fragen offenlässt.</p> <p>Die Sprache des Werks ist klar und einfach. Negativ fällt freilich auf, dass bisweilen in der Terminologie die notwendige Präzision zu vermissen ist. So spricht das Werk etwa von dem „Aussageverweigerungsrecht“ des § 55 StPO (§ 194 Rn. 64).</p> <p>Dass es sich – wie bereits im Vorwort mit Recht angekündigt – um einen Praktikerkommentar handelt, wird etwa deutlich, wenn Burkhard zu § 199 AO ein Schema zur Umsatzerprobung einer Gaststätte erläutert, wo verschiedene Flaschenbiere, alkoholfreien Getränke, Wein, Spirituosen, Kaffee, Tee, Tabakwaren, Küche, Süßwaren und Ansichtskarten/Andenken in einer vorbereiteten Aufstellung den Unterschiedsbetrag zwischen kalkulierter Brutto-Umsatzrechnung und erklärtem Umsatz ergeben.</p> <p>Wenngleich das Werk mit 1471 Seiten auch den notwendigen Umfang besitzt, verwundert es im Positiven immer wieder, wie hervorragend es dem Autor gelingt, sowohl grundlegende rechtliche als auch tatsächlich vorkommende praktische Fragen im Detail zu beantworten. Etwa beschäftigt sich das Werk mit der Frage, ob die Rechtmäßigkeit eines angefochtenen Berichtigungsbescheides dadurch berührt wird, dass das Finanzamt § 6 BpO (St) und § 4 Abs. 2 BpO (St) verletzt habe, Relevanz dahingehend erlangt, dass der Steuerpflichtige einen Rechtsanspruch auf die Beachtung der §§ 6, 4 Abs. 2 BpO (St) habe (§ 200 Rn. 548). Im Anhang der eigentlichen Kommentierung finden sich – wie bereits ausgeführt – zahlreiche für die Praxis gewinnbringende Anlagen. Die Darstellung schließt mit einem sehr übersichtlichen und umfangreichen Stichwortverzeichnis.</p> <p>Um damit zu einem Fazit zu gelangen: wer – egal auf welcher „Seite“ – mit Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung berufsbedingt zu tun hat, sollte auf den Spezialkommentar von Burkhard nicht verzichten. Eine umfassende Darstellung, detailreich, anschaulich, eingängig und wissenschaftlich äußerst fundiert.

Rezension: Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung, Burkhard, Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung, Kommentar, 2. Auflage, Carl Heymanns 2019

Von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Johannes Berg, Kaiserslautern

BUCH

Burkhard: Der Strafbefehl im Steuerstrafrecht

Die Arbeit untersucht die Besonderheiten im Strafbefehlsverfahren, wenn der Gegenstand des Vorwurfs eine Steuerstraftat ist. Beginnend mit den historischen Grundlagen legt die Arbeit die Voraussetzungen des Strafbefehlsverfahrens, den Inhalt des Strafbefehls, die Besonderheiten bei der Steuerhinterziehung, die Bindungswirkung von Absprachen, Rechtsbehelfsmöglichkeiten und die Rechtskraft des Strafbefehls dar.

Praktische Hinweise und Erfahrungen aus Verteidigersicht lässt der Autor aus seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt einfließen.

Preis: 90€ inkl 7% MwSt.
Versand: 7,99 € (versichertes Porto)
Bestellung über die Kanzlei | Tel. 0611 890910 | kanzlei@drburkhard.de
lieferbar ab sofort.

der Strafbefehl im Steuerstrafrecht drburkhard buch
Fehlerquellen in der Betriebsprüfung Dr. Burkhard

BUCH

Burkhard: Fehlerquellen in der Betriebsprüfung

Mehr als 1 Mio. Euro zusätzliche Steuereinnahmen pro Betriebsprüfer im Jahr 2000 bedeuteten im Schnitt rund 25.000 Euro pro Prüfung. Hier bringt Wissen bares Geld. Dieses Wissen rund um die Betriebsprüfung geben Ihnen zwei erfahrene Kollegen in diesem Buch. Hier finden Sie alles zum Ablauf der Betriebsprüfung, zu Strategien, Abwehr- und Angriffspositionen – und zu den vielen Fehlern, die teuer werden können: Wie kann sich etwa der Betroffene gegen eine Prüfungsanordnung oder -erweiterung wehren? Wie verhält er sich am besten bei Einleitung eines steuerstrafrechtlichen Ermittlungsverfahrens? Wie macht man Verwertungsverbote geltend? Und unter welchen Voraussetzungen dürfen auch Geschäftsfreunde und Familienmitglieder vom Prüfer befragt werden?

Auf diese und viele Fragen mehr geben die Autoren Antwort und ergänzen die einzelnen Kapitel mit nützlichen Formulierungsvorschlägen. Ein unverzichtbares Buch für jeden Rechts- oder Steuerberater von Geschäftsbetrieben – und ebenso wertvoll für jeden Betriebsinhaber selbst.

Preis: 80€ inkl 7% MwSt.
Versand: 7,99 € (versichertes Porto)
Bestellung über die Kanzlei | Tel. 0611 890910 | kanzlei@drburkhard.de
lieferbar ab sofort.

BUCH

Burkhard: Steuerberater Handbuch, Neue Beratungsfelder

Der Steuerberatungsmarkt ist geprägt von einem massiven Wettbewerbsdruck. Deshalb wird es für die Berater immer wichtiger, durch innovative Leistungsangebote und damit einem breiteren Beratungsspektrum ihre Existenz zu sichern bzw. Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Auch auf Mandantenseite ändert sich die Erwartungshaltung. Neben der Steueroptimierung wird immer mehr eine ganzheitliche Unternehmensberatung mit dem Ziel der Vermögensoptimierung erwartet.

Um diese Leistungen erfolgreich anbieten zu können, müssen Steuerberater ein breites betriebswirtschaftliches Instrumentarium beherrschen und im Rahmen komplexer Aufgabenstellungen auch rechtliches Hintergrundwissen in die Beratung mit einbringen. Das Buch soll den Angehörigen der steuerberatenden Berufe diese Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln, um sie damit in die Lage zu versetzen, auf möglichst mehreren neuen Geschäftsfeldern zukünftig selbst erfolgreich tätig zu werden.

Die dargestellten Beratungsfelder sind u.a. -Aufsichtsrat-/Beiratstätigkeit, -Betriebliche Altersversorgung, -Betriebsprüfung, -Existenzgründungsberatung, -Finanzierungsberatung, -IAS/IFRS für den Mittelstand, -Insolvenzverwaltung, -Ratingberatung, -Sanierungsberatung, -Steuerstrafverteidigung, -Testamentsvollstreckung, -Unternehmensberatung, -Unternehmensnachfolgeberatung, -Vermögensberatung.

Im Buch wird jede einzelne Tätigkeit in abgeschlossener Form dargestellt. Dies erleichtert den Überblick und das schnelle Nachschlagen, beispielsweise bei Fragen zur Honorarberechnung. Jedes Geschäftsfeld folgt einem einheitlichen systematischen Aufbau indem es die kardinalen Fragen beantwortet: -Berufsrechtliche Erlaubnis, insbesondere in Bezug auf den Beratungsumfang und damit mitunter der Abgrenzung zur Rechtsberatung? -Aufgabenbereiche mit den organisatorischen und fachlichen Voraussetzungen? -Verfahren bzw. Instrumente? -Verbundene Haftungsrisiken? -Honorarpotenzial? -Möglichkeiten, für die angebotene Leistung zu werben.

Preis: auf Anfrage
Versand: 7,99 € (versichertes Porto)
Bestellung über die Kanzlei | Tel. 0611 890910 | kanzlei@drburkhard.de
lieferbar ab sofort.

Steuerberater Handbuch Neue Beratungsfelder Dr Burkhard
Buch DrBurkhard Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung Praktikerkommentar

BUCH

Burkhard: Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

Eine mit zahlreichen Praxisbeispielsfällen und Strategiehinweisen versehene Kommentierung der einschlägigen Vorschriften zur Betriebs- und Steuerfahndungsprüfung.

Herausragende Sachkenner auf dem Gebiet des Steuerstrafrechts kommentieren die für die Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung einschlägigen Paragrafen der AO. Dabei liefern sie wissenschaftlich fundierte Erläuterungen zu allen Tatbestandsmerkmalen einerseits, zugleich aber – unter Ausschöpfung ihrer reichhaltigen Anwaltserfahrung – zahlreiche Praxistipps und Hinweise für richtige Verteidigungsstrategien. Checklisten sollen auf alles Wichtige beim Verfahrensablauf hinweisen.

Das Werk eignet sich daher als Arbeitsmittel für denjenigen, der sich erstmals mit einer Betriebsprüfung bzw. Fahndungsprüfung konfrontiert sieht. Aber auch der erfahrene Profi wird darin interessante Anregungen und Lösungsvorschläge sowohl für kritische Situationen im Vorfeld einer Betriebsprüfung als auch für den Ablauf selbst finden.

Preis: auf Anfrage
Versand: 7,99 € (versichertes Porto)
Bestellung über die Kanzlei | 0611 890910 | kanzlei@drburkhard.de
lieferbar ab sofort.

Limitierte Auflage. Begrenzte Anzahl!
Nur noch 8 Exemplare verfügbar!

Ab sofort bestellbar über die Kanzlei.

JETZT NEU EINGETROFFEN!

Keine Angst mehr vor dem Finanzamt!

Burkhard: Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

Kommentar 2. Auflage 2019. Buch. 1508 Seiten.
Hardcover – Carl Heymanns Verlag. ISBN 978-3-452-28768-7

 

Billd Buch Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

 

Jetzt hier bestellen! <hier klicken>

Kanzlei Rechtsanwalt Dr. jur. Jörg Burkhard
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Dostojewskistr. 10
65187 Wiesbaden

kanzlei@drburkhard.de
Telefon: 0611 890 910
Fax: 0611 890 9179