GoBD – wissen was wichtig ist Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff BMF vom 14.11.2014 spannend, wichtig, praxisnah –

Share
neue Vorträge von Dr. jur. Jörg  im 1. Quartal  2016

Die aktuellen, neuen Vorträge von Dr. jur. Jörg Burkhard für das 1. Quartal 2016 finden Sie auf der Homepage www.streitiges-steuerrecht-burkkhard-steuerstrafrecht.de unter der Rubrik „Vorträge“ oder einfach unter: http://www.streitiges-steuerrecht-burkhard-steuerstrafrecht.de/wordpress/category/vortraege/neue-vortraege/ Ich freue mich

Share

Ein mit Excel geführtes Kassenbuch verstößt gegen die GoBS und ist zu verwerfen, FG Hamburg, Urteil vom 17. September 2015 – 2 K 253/14 – Eine Buchführung und Kassenaufzeichnungen in

Share

Die Vortragssaison 2015 ist zu Ende. Das nächste Seminar von mir gibt’s am 20.01.16 … jetzt erst mal wünsche ich allen Seminarbesuchern und allen Freunden meiner Kanzlei eine schöne Vorweihnachtszeit

Share

OLG Rostock Strafsenat, Beschluss v. 07.07.2015, -20 VAs 2/15- zur Erstreckung des Akteneinsichtsrechts auf Betriebsprüfungsakten des Veranlagungsfinanzamts im Steuerstrafverfahren Leitsätze: Das Akteneinsichtsrecht des Verteidigers nach § 147 Abs. 1 StPO

Share

  NRW hat eine neue Steuer CD im Oktober 2015 gekauft. Es ist die 9. Steuer-CD. Es sollen ca. 54.000-55.000 Steuerpflichtige auf dieser CD sein. Für die CD sollen 5

Share

Brandaktuell: Nordrhein-Westfalen kauft neue Steuer CD (Ende Oktober 2015) – nächste Woche (ab dem 23.11.15) soll es erste Durchsuchungen geben … Die nordrhein-westfälischen Steuerbehörden sollen brandaktuell Ende Oktober 2015 eine

Share

Eine Sicherheitsleistung kann bei langer Verfahrensdauer und hohen Steuerforderungen auch ohne konkrete Gefährdung des Steueranspruchs gerechtfertigt sein (Finanzgericht Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 08. Juli 2015 – 6 V 2435/14). Bei der

Share

Steuerbescheid eingetroffen? Sie müssen zahlen? Aussetzung der Vollziehung erforderlich? Lesen Sie: FG Münster, Beschluss vom 23. Juni 2015 – 1 V 1012/15 L –: Gemäß § 69 Abs. 3 i.V.

Share

BFH, Urteil v. 23.04.2015, Aktenzeichen: V R 32/14: Bei Steuerpflichtigen, die ihren Aufzeichnungspflichten nicht nachkommen, ist nach § 162 AO zu schätzen. Dabei ist die Schätzung des Finanzamts im Klageverfahren

Share

Was müssen Sie eigentlich aufbewahren, wenn Sie eine elektronische Kasse haben? Gibt es sozusagen „private“ Berichte, die nur für Ihre internen, betriebswirtschaftlichen oder marketingmäßigen Auswertungen bestimmt sind und solche die

Share

Was ist eigentlich ein Tagesendsummenbon? Was muss und was kann da drauf sein? Ist das der Z-Bon? Was ist sein Mindestinhalt? Welche Funktion hat der GT-Zähler (=Grand totale Zähler)? Was

Share

woran erkennen Sie eigentlich einen sehr sehr guten Steueranwalt? Ein sehr guter Steueranwalt vertritt Ihre Interessen mit Blick darauf, dass Sie Ihren Finanzgerichtsprozess gewinnen. Ein sehr sehr guter Steueranwalt führt Ihren Prozess zusätzlich

Share

woran erkennen Sie eigentlich einen sehr sehr guten Steuerstrafverteidiger? Ein sehr guter Steuerstrafrechtler verteidigt Sie so, dass das Verfahren gegen Sie eingestellt wird. Ein sehr sehr guter Steuerstrafverteidiger verteidigt Sie

Share

Elkes Fahrtenbuch Elke ist selbständig. Handelsvertreterin. Sie reist viel. Meist mit Ihrem Auto. Passat Combi. Sie hat meist Proben, Muster, Werbegeschenke dabei. Daher braucht sie ihr Auto. Sie fährt aber

Share